Tech 10 Champ LE Stiefeln

Regulärer Preis
€699,95
GrößeGrößentabelle
Farbe Ultraviolet/Gold/Black
Tech 10 Champ LE Stiefeln
Nur noch 2 auf Lager!
Bei Verfügbarkeit benachrichtigen

Kostenloser Versand ab 100 €

30 Tagen Kostenloser Umtausch und easy Rücksendung

10% Rabatt auf die erste Bestellung für Newsletter-Abonnenten

Der Tech 10 hat seit über einem Jahrzehnt den Standard für die Leistung und den Schutz von Motocross-Stiefeln gesetzt, mit einem kontinuierlichen Fokus auf Produktentwicklung und Innovation, der die Leistungsgrenze immer höher setzt. Hier bei Alpinestars glauben wir an Perfektion durch Innovation; während wir das ikonische Tech 10 Aussehen beibehalten, arbeitet die neueste Iteration des Stiefels unermüdlich daran, dem Fahrer das ultimative Gefühl, Komfort und allgemeine Sicherheit zu bieten, und hebt die Grenze dessen, was ein Premium-Motocross-Stiefel sein sollte, höher als je zuvor.

Die kontinuierliche Entwicklung des Tech 10 wurde von drei Schlüsselprioritäten geleitet, da das technische Schuhteam von Alpinestars daran arbeitete, die allgemeine Funktionalität, Leistung und Sicherheit zu verbessern, das Gewicht zu reduzieren und das Materialvolumen am Stiefel zu verringern. Die Maximierung dieser Prioritäten ist die Schlüsselleistung des neuesten Tech 10 und das Ergebnis ist ein weitaus größerer Bewegungsspielraum und Flexibilität, während eine bessere Kontrolle über die Flexions- und Torsionskräfte geboten wird, die die Stiefelleistung erheblich verbessern und dem Fahrer mehr Vertrauen und Schutz geben.

Der Komfort eines Tech 10 Stiefels ist legendär und ein Schlüsselelement, um den Stiefel zu einer bevorzugten Option für Fahrer in allen Arten von Fahrbedingungen zu machen, daher war es während der gesamten Entwicklungsphase von entscheidender Bedeutung, den Komfort zu erhalten und gleichzeitig die Stiefelleistung zu verbessern. Die bedeutendsten Upgrades des aktuellen Tech 10 sind eine Reihe von einzigartigen Technologien: der Frontal Flexion Control Frame, die asymmetrischen Dual-Pivot-Arme und der patentierte Dynamic Heel Compression Protection Shock Absorber, der in eine überarbeitete Fußschale integriert ist, die eine schlankere, stromlinienförmigere Außensohle aufweist.

  • Reduziertes Gewicht:- Der Tech 10 ist leichter, ein Ergebnis der Untersuchungen aller Stiefelkomponenten und ihrer Verbindungen durch die Techniker von Alpinestars - wie der Stiefel zusammenkommt. Eine Neugestaltung jeder einzelnen dieser Komponenten wurde vorgenommen, um Volumen und Gewicht zu reduzieren. Es wurden neue Materialverbundstoffe geschaffen, die leichter und haltbarer sind, um sicherzustellen, dass sie den Belastungen des Offroad-Fahrens standhalten. Die neuen, kaltgeschmiedeten Aluminiumschnallen sind ein Ergebnis mit einer leichter zu bedienenden, haltbareren und selbstausrichtenden Verschluss, der einen positiven Halt über die oberen Oberflächen des Stiefels bietet. Das Ergebnis hat eine Gewichtsreduktion von über 400 Gramm (fast 1lb) für den neuen Tech 10 erbracht.

  • Reduziertes Materialvolumen - Das Design reduziert auch das Profil und die physische Größe des Tech 10. Es ist schlanker mit neueren, leichteren, haltbareren Verbundmaterialien und einem integrierteren Ansatz zur Konstruktion der Komponenten, die das Chassis des Stiefels dynamisch verbessern und fortschrittlichere Verbindungstechniken nutzen. Beispielloser Flex-Kontrolle
  • Eine bahnbrechende Innovation für den Tech 10 ist die Einführung des von Alpinestars patentierten Frontal Flex Frame.
  • In Kombination mit den dualen Front- und Rückenblattverbindern gibt der Frontal Flex Frame dem Tech 10 ein komplettes und nahtloses Flexionskontrollsystem, von der Fußschale bis zur Schienbeinplatte, das eine Hochleistungs-Doppelmotionskontrolle bietet, Überkompression und Hyperextension verhindert und folgende Merkmale aufweist: - Von einem Dual-Density-TPU-Verbindungssystem angebotene, konstruierte frontale Flexionskontrolle, die die untere Schnallenplatte mit dem oberen Blattverbinder, der Schnalle und dem Schienbeinschutz verbindet. Entwickelt, um frei zwischen der unteren und oberen Stiefelkonstruktion zu 'schweben', fungiert der Frontal Flex Frame als Stoßdämpfer, indem er Energie über den Stiefelrahmen verteilt und gleichzeitig die Vorwärts- und Rückwärtsflexion kontrolliert, wobei er progressiv Kraft freisetzt, die Dämpfungs- und Aufprallenergien absorbiert.
  • Asymmetrische, doppelt schwenkbare Arme am Stiefelrahmen.
  • Ein einzigartiges Merkmal des Tech 10 ist das im Außenschalenaufbau entwickelte Knöchelkontrollsystem, das eine natürliche Knöchelbewegung, vertikale Kompressionskontrolle und verbesserten Aufprallschutz ermöglicht.
    - Asymmetrisches mediales und laterales Doppelpivot-System für verbesserte Flexibilitäts- und Präzisionsniveaus für sowohl unabhängige als auch synchronisierte Bewegungen. Die höhere Platzierung des medialen Pivot-Arms reduziert das Materialvolumen im unteren Teil des Stiefels, schafft mehr Platz für das patentierte innere Knöchelstützsystem, um freie Bewegung und verbesserte Kontrolle zu haben. Die Reduzierung des Volumens auf der Innenseite reduziert auch die Abnutzung, wo der Stiefel in Kontakt mit dem Fahrrad ist und verbessert den Griff und das Gefühl.
    - Neugestaltetes Dual-Density-TPU-Rückblatt-System, das entwickelt wurde, um Hyperextension zu verhindern und gleichzeitig verbesserte Flex-Kontrolle und Aufprallwiderstand zu bieten.
  • Neue innere Knöchelstütze
  • Eine der bestimmenden Eigenschaften des Tech 10 ist die neugestaltete biomechanische innere Knöchelstütze. Patentierte Technologie, die folgende Merkmale aufweist: - Leichtere, anatomisch neugestaltete mediale und laterale Torsionsarme, die kompakt sind und einen erhöhten Bewegungsspielraum und Kontrolle bieten. In Verbindung mit dem äußeren Stiefelchassis bietet die Knöchelstütze vertikalen und lateralen Schutz vor Knöchel- und Beinkompression und -rotation und progressive Dämpfung von Torsionskräften während eines Unfalls, während sie immer noch natürliche Bewegungsfreiheit ermöglicht. - Doppelpivot-System ermöglicht es dem Tech 10, seine Integrität beim Flexen zu behalten, was die Notwendigkeit für alternative Torsionsstangen für unterschiedliche Knöchelbreiten beseitigt und entscheidend den wesentlichen progressiven Widerstand gegen Rotations- und Vertikalkräfte bietet, die sonst so schädlich für Knöchel, Knie, Oberschenkel und Becken sind, wenn sie nicht auf kontrollierte Weise gestoppt werden. - Neues Low-Profile, Pull-On-Design für reduzierten Materialaufbau, weniger Gewicht und um das An- und Ausziehen zu erleichtern und zu beschleunigen.
    - Innovative Flexionseinsätze arbeiten nahtlos mit dem neuen Flex-Unterstützungssystem des Tech 10 für ultimative Leistung zusammen.
    - TPU-Schutz und stoßdämpfende Polsterung an der Ferse und den Knöcheln und ein ultradünner und flexibler Vorfußbereich für erhöhte Sensibilität und Kontrolle.
    - Dual-Compound-herausnehmbares anatomisches Fußbett enthält EVA für Komfort und Unterstützung und hilft bei gleichmäßiger Gewichtsverteilung.
  • Anatomische Schienbein- und Wadenplatten
  • Das Design des Tech 10 ist schlanker und stromlinienförmiger mit einem konturierten Wadenschutz, der ergonomisch um das hintere Bein wickelt. Hergestellt aus einer Dual-Density-Verbindung und kombiniert mit dem Rückblattsystem, wird der Schutz durch progressive Dämpfung von übermäßigen Torsionskräften verbessert. Die energiedissipierende Schienbeinplatte verfügt über ein neues anatomisches Design für reduzierte Oberfläche und Gewichtseinsparung.
  • Einzigartige Sohlenintegration
  • Komplett neu gestaltete Sohle mit proprietärer Griffschnitzerei zur Verbesserung der Fußrastenleistung, des Griffs und des Abflusses von Schlamm und Wasser. Die exklusive Dual-Compound-Sohle ist nahtlos in die multidichte Fußbasisstruktur mit eingebauter Unterstützung integriert. Die Sohle bietet überlegene Haltbarkeit, Griff und Gefühl beim Fahren und verbesserte Leistung am Schalthebel. Das zentrale Sohleneinsatzstück verfügt über ein Mikrogriff- und Seitenhakendesign. Es ist leicht austauschbar und Alpinestars bietet einen vollständigen Sohlenersatz- und Stiefelreparaturservice an.
  • Schnallenschließsystem
  • Anatomisch optimiertes, neu gestaltetes System zur Gewichtseinsparung und Ergonomie, das neue Dreifachschnallenschließsystem verfügt über eine Nylon- und Glasfaser-Verbindung für verbesserte Haltbarkeit und Stärke. Die neuen schlanken Schnallen enthalten hochschlagfeste Brückenverschlüsse, die kaltgeschmiedet sind für Präzision und Stärke. Das Schließsystem verfügt über eine Kontra-Schließung, die die Schließsicherheit verdoppelt und ein Schnellverschluss-/Verriegelungssystem mit selbstausrichtendem, gedächtnisorientiertem Design für einfache, präzise Schließung und verbesserte Fahrleistung und Sicherheit. Alle Schnallen sind leicht austauschbar.

  • DCHP – einzigartige Innovation zum Schutz der Ferse

  • In das einzigartige und leichte einteilige co-injizierte Fußchassis des Tech 10 ist der patentierte Dynamic Heel Compression Protector (DHCP) eingebaut, eine innovative Sicherheitsfunktion, die einen vollständig integrierten zusammenklappbaren Fersenbereich mit erweitertem Poly-Schaumstoff zur Absorption hoher Aufprallenergien bei einem Unfall beinhaltet.
  • DCHP verfügt über ein Richtungsschutzsystem für Aufprall, das die Wirkung von übermäßiger, potenziell verletzungsverursachender Energie, die auf den Knöchel und das Unterschenkel übertragen wird, erheblich reduziert. DHCP wurde von Alpinestars Athleten in den anspruchsvollen Umgebungen des professionellen Supercross und Motocross eingesetzt.
  • Der Tech 10 Stiefel ist CE-zertifiziert.

  • Innovative, leichtgewichtige Oberbaukonstruktion.

  • Das Tech 10 Chassis kombiniert fortschrittliches leichtes Mikrofaser und stoß- und abriebfestes TPU-Gehäuse.
  • Die Fußschale verfügt über fünf verschiedene Verbindungen in einem einzigen leichten Stück, um Stärke zu bieten und gleichzeitig Flexibilität und strukturelle Integrität zu erhalten.
  • Die Fußschale beinhaltet einen Fersen- und Zehenschutz, der sehr widerstandsfähig gegen Abrieb und Aufprall ist und zur allgemeinen Haltbarkeit des Stiefels beiträgt.
  • Die Fußschale enthält auch eine integrierte Schiene zur Unterstützung und strukturellen Integrität.
  • Der Frontschutz verfügt über ein doppeltes Verschlusssystem mit einer internen Mikrofaserklappe, plus Haken und Schlaufenverschlüsse für einen präzisen Passverschluss unter der Schnalle, der eine größere, mikroverstellbare Präzision bietet, die bequem zu bedienen ist. Ein weicher Mikrofasergamasche hilft, übermäßigen Wasser- und Schmutzeintritt abzudichten.
  • Poly-Stofffutter mit 3D-Open-Cell-Schaumstoff enthält rutschfestes Wildleder im Fersenbereich, das den Fuß im Stiefel hält.

EAN 8059347303611
SKU 2010020-373-9
Den Look vervollständigen
Supertech Champ LE Hose

Supertech Champ LE Hose

motocross |1 Farbe
Regulärer Preis
€209,95
Choose size
Supertech Champ LE Trikot

Supertech Champ LE Trikot

motocross |1 Farbe
Regulärer Preis
€94,95
Choose size
Image 48329369485647
Image 48329369518415
Image 48329369747791

Bewertungen

Supertech Champ LE Trikot

Supertech Champ LE Trikot

motocross |1 Farbe
Regulärer Preis
€94,95
Supertech Champ LE Hose

Supertech Champ LE Hose

motocross |1 Farbe
Regulärer Preis
€209,95
Tech 10 Champ LE Stiefeln

Tech 10 Champ LE Stiefeln

motocross |1 Farbe
Regulärer Preis
€699,95
2024 Techstar Ocuri Trikot

2024 Techstar Ocuri Trikot

motocross |5 Farben
Regulärer Preis
€69,95
2024 Techstar Ocuri Hose

2024 Techstar Ocuri Hose

motocross |5 Farben
Regulärer Preis
€189,95
Tech 10 Stiefeln

Tech 10 Stiefeln

motocross boots |9 Farben
Regulärer Preis
€649,95